Rücktrittsrecht

Ziel dieser Website ist es, Ihre umfassende Zufriedenheit zu garantieren. Sollten Sie aus einem beliebigen Grund nicht mit Ihrer Bestellung zufrieden sein, können Sie Ihr Rücktrittsrecht ohne jegliche Vertragsstrafen innerhalb von dreißig (30) Tagen ab dem Tag ausüben, an dem Sie die auf babyjogger.elevenbaby.it erworbenen Produkte erhalten haben. Die zurückzusendenden Produkte müssen dem Kurier innerhalb von vierzehn (14) Tagen ab dem Datum übergeben werden, an dem Sie dem Verkäufer Ihre Entscheidung mitgeteilt haben, vom Vertrag zurückzutreten. Die Produkte können durch Versand des Pakets über den vom Verkäufer angegebenen Kurier oder über einen anderen Spediteur nur dann zurückgeben werden, wenn zuvor das Rückgabeformular (das dem Musterformular gemäß Art. 49, Absatz 4 des Verbraucherschutzgesetzes entspricht) ausgefüllt wurde, das Sie online im Kundendienstbereich finden, um die Rücksendungsnummer zu erhalten (der Verkäufer sendet Ihnen per E-Mail die Bestätigung des Erhalts des mittels Rückgabeformular weitergeleiteten Rücktrittsantrags mit) bzw. nachdem eine andere explizite Erklärung Ihrer Entscheidung des Vertragsrücktritts verfasst und an den Verkäufer gesandt wurde, im zweiten Fall unbeschadet der Tatsache, dass es Ihnen obliegt, die korrekte und rechtzeitige Ausübung des Rücktrittsrechts nachzuweisen.

I. Bedingungen für die Ausübung des Rücktrittsrechts

Das Rücktrittsrecht wird dann als korrekt ausgeübt betrachtet, wenn die folgenden Bedingungen vollumfänglich erfüllt sind:

a. das direkt online über die Website babyjogger.elevenbaby.it im Bereich "Bestelldetails" weitergeleitete Rückgabeformular muss korrekt ausgefüllt sein und dem Verkäufer innerhalb von dreißig (30) Tagen ab Erhalt der Produkte zugehen;

b. die Produkte dürfen nicht verwendet oder gewaschen worden sein;

c. sämtlich die Produkte begleitenden Schilder sowie die Bedienungsanleitung, wo vorhanden, müssen noch daran befestigt sein oder die Produkte begleiten, da sie Bestandteil der Güter sind;

d. die Produkte müssen sich ihn ihrer Originalpackung/-verpackung befinden (die Packung muss originalversiegelt sein; wenn Sie einen Kit zurückgeben möchten, müssen alle Artikel zurückgegeben werden, aus denen dieser besteht);

e. die zurückgegebenen Produkte müssen dem Kurier innerhalb von vierzehn (14) Tagen ab dem Zeitpunkt übergeben werden, an dem Sie dem Verkäufer Ihre Entscheidung des Vertragsrücktritts mitgeteilt haben;

f. die Produkte dürfen nicht beschädigt sein.

Wenn Sie alle verlangten Bedingungen erfüllt haben, erstattet Ihnen der Verkäufer den Preis der erworbenen Produkte in voller Höhe und zu Ihren Lasten verbleiben ausschließlich die Rücksendungskosten, d. h., die Kosten zur Rückgabe der erworbenen Produkte an den Verkäufer, außer der Verkäufer hat Sie ausdrücklich im Moment des Kaufs von diesen Kosten befreit und unter der weiteren Bedingung, dass Sie sich des im Rückgabeformular genannten Spediteurs bedienen.

Sollten Sie beschließen, auf den vom Verkäufer im Rückgabeformular angegebenen Spediteur zurückzugreifen, müssen Sie dennoch nicht persönlich für die Bezahlung der Kosten zu Ihren Lasten für die Rücksendung der erworbenen Produkte Sorge tragen. Die Bezahlung der Kosten für die Rücksendung der Produkte erfolgt auf Ihre Rechnung direkt über den Verkäufer, der Sie damit von jeglichen Zahlungsverpflichtungen gegenüber dem Spediteur befreit. Denn der Verkäufer behält zur Bezahlung der Rücksendung einen Pauschalbetrag ein, der den Standardversandkosten der erworbenen Produkte entspricht. Außerdem enthebt Sie der Verkäufer im Moment der Rückgabe der erworbenen Produkte an den vom Verkäufer im Rückgabeformular genannte Spediteur von jeglicher Haftung im Fall des Verlusts oder der Beschädigung der Produkte während des Transports.

Sollten Sie beschließen, eine andere als die vom Verkäufer im Rückgabeformular angegebene Versandart zurückzugreifen, müssen Sie dagegen persönlich für die Bezahlung der Kosten zu Ihren Lasten für die Rücksendung der erworbenen Produkte sorgen. In diesem Fall werden Ihnen die eventuellen Transportkosten, die Sie aufgrund der Wahl eines anderen als des vom Verkäufer angegebenen Spediteurs getragen haben, nicht erstattet. Außerdem verbleiben die Haftung im Fall des Verlusts oder der Beschädigung der Produkte während des Transports durch eine unbedachte Wahl des Frachtunternehmens und/oder der Versandart zu Ihren Lasten.

Sollte Ihre Rücksendung nicht angenommen werden, weil sie nicht den oben unter den Buchstaben a), e) und f) des vorstehenden Absatzes genannten Bedingungen entspricht, wird mit Ihnen Kontakt aufgenommen. In diesem Fall können Sie wählen, die erworbenen Produkte zu Ihren Lasten zurückzuerhalten. Sollten Sie diesen Versand ablehnen, behält sich der Verkäufer das Recht vor, die Produkte und den als Kaufpreis der Produkte entrichteten Betrag einzubehalten.

Sollte Ihre Rücksendung nicht angenommen werden können, weil sie nicht den oben unter den Buchstaben b), c) und d) des vorstehenden Absatzes genannten Bedingungen entspricht, wird ebenfalls mit Ihnen Kontakt aufgenommen. In diesem Fall können Sie wählen, ob Sie die Minderung der Rückerstattung akzeptieren, die Ihnen mitgeteilt wird und die durch die Wertminderung der zurückgegebenen Produkte bedingt ist, ober ob Sie die erworbenen Produkte auf Ihre Kosten zurückerhalten möchten. Sollten Sie diesen Versand ablehnen, behält sich der Verkäufer das Recht vor, die Produkte und für die Minderung der Rückerstattung aufgrund der Wertminderung der zurückgegebenen Produkte angegebenen Betrag einzubehalten.

II. Zeiten und Bedingungen der Rückerstattung

Nachdem der Verkäufer Ihre Rücksendung erhalten und kontrolliert hat, ob sämtliche Anforderungen erfüllt wurden, erhalten Sie eine E-Mail zur Bestätigung der Annahme der Rücksendung oder aber, sollte das Vorliegen einer Wertminderung der zurückgegebenen Produkte festgestellt werden, eine E-Mail, in der Ihnen der als Minderung der Rückerstattung abgezogene Betrag mitgeteilt wird. Unabhängig von der von Ihnen verwendeten Zahlungsart (Kredit-/Debitkarte, Nachnahme, Banküberweisung) wird die Rückerstattung vom Verkäufer so schnell wie möglich in die Wege geleitet und in jedem Fall innerhalb von vierzehn (14) Tagen ab dem Erhalt der Produkte, sobald festgestellt wurde, dass der Rücktritt unter Einhaltung der oben genannten Bedingungen erfolgt ist.

Der tatsächliche Zeitraum für die Rücküberweisung oder die Rückerstattung der von Ihnen für den Erwerb der Produkte gezahlten Beträge hängt von den jeweiligen Zahlungsarten ab:

- Kauf mit Kredit-/Debitkarte: die zum Anzeigen der Rückerstattung notwendige Zeit hängt von dem Institut ab, das die Karte ausgestellt hat.

- Kauf über PayPal: die Rückerstattung erfolgt auf Ihrem PayPal-Konto und ist gemäß den Zeiten von PayPal sichtbar. Die effektive Rückerstattung auf der Kreditkarte über Ihr PayPal-Konto hängt von dem Institut ab, das die Karte ausgestellt hat.

- Zahlung mit Vorabüberweisung: die Rückerstattung erfolgt auf das von Ihnen angegebene Girokonto, daher hängt die Rückerstattungszeit von der Korrektheit der von Ihnen eingegebenen Daten ab. Normalerweise erfolgt die Rücküberweisung innerhalb von vierzehn (14) Tagen.

Bei Geschenken erfolgt die Rückerstattung der Beträge an die Person, die die Zahlung vorgenommen hat.

III. Schild und Bedienungsanleitung des Produkts

Alle vom Verkäufer verkauften Produkte sind mit Schild und/oder Bedienungsanleitung ausgestattet, die Bestandteil des Guts sind. Wir bitten Sie, das Produkt anzusehen und auszuprobieren, ohne das Schild und die jeweilige Bedienungsanleitung zu entfernen.

IV. Rücksendungsvorgang

Die Rücksendungen können unter Verwendung des Formulars in 3 Kopien versandt werden, das Ihnen per E-Mail zugesandt wird und den vom Verkäufer genannten Kurier angibt. Sie müssen 3 Exemplare dieses Formulars ausdrucken und 1 Kopie bei der Abholung dem Kurier aushändigen, 1 Kopie am Rücksendungspaket anbringen und 1 Kopie als Quittung für die erfolgte Rückgabe behalten. Diese Vorgehensweise gestattet es dem Verkäufer, in Ihrem Namen den Versand zu bezahlen und jederzeit zu überprüfen, wo sich Ihr Paket befindet. Der Verkäufer setzt sich für Sie mit dem Kurier in Verbindung, um die Abholung zu organisieren. Sollten Sie beschließen, für die Rückgabe der Produkte auf einen anderen als den vom Verkäufer angegebene Spediteur zurückzugreifen, müssen Sie persönlich für die Bezahlung der Kosten der Rückgabe Sorge tragen und die Haftung im Fall von Verlust oder Beschädigung der Produkte während des Transports bleibt zu Ihren Lasten.

V. Verbraucherschutzgesetz

Die vorliegenden Bedingungen zur Ausübung des Rücktrittsrechts, die Bestandteil der Allgemeinen Verkaufsbedingungen sind, werden vom italienischen Gesetz und insbesondere von Gesetzesverordnung Nr. 206 vom 6. September 2005 zum Verbraucherschutzgesetz unter Kapitel I "Über die Verbraucherrechte in Verträgen" geregelt.